Dienstag, 21. Januar 2014

2.MMM 2014- Bleistiftrockfieber

Hallo Mädels!!!

Hilfe ich hab Fieber!!! Bleistiftrockfieber!
Und so wie es aussieht kann nur die Zeit dieses Fieber heilen. ;-)

Seit ich mir letztens selbst ein SM für einen ganz einfachen Bleistiftrock aus Jersey erstellt hatte ging es los.
Der erste war ratzfatz genäht, der Wohlfühlfaktor hoch und somit ging es in die " Massenproduktion".

Hier bei meinem ersten Rock, den ich Euch heute zeigen möchte, hab ich den Rest Stoff meines Geburtstagskleides genutzt. Dazu passend habe ich aus lilafarbenem Jersey das Wickelshirt 119 aus der Burda 10/2012  genäht.





Bleistiftrock- Fortsetzung folgt....

Alle anderen Mädels im Nähfieber findet ihr hier: www.memademittwoch.de

Kommentare:

  1. Hach wie schön, ich liebe Bleistiftröcke und habe mir für dieses jahr auch ganz fest vorgenommen, einige davon zu nähen.
    Deiner ist sehr schön, das Shirt passt klasse dazu, steht Dir supi.
    Aber krabbelt der Rock nicht an der Strumpfhose hoch? Oder ist der gefüttert?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra!
      Danke für Deinen netten Kommentar.
      Nein, der Rock klebt gar nicht an der Strumpfhose. Auch ohne Futter.
      LG

      Löschen
  2. Schick-schmale Röcke mag ich auch gern und sie verbrauchen so wenig Stoff.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne!
      Dann schau nächsten Mi einfach wieder rein... Das Bleistiftrockfieber geht weiter...
      LG

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
  3. Sieht chic aus! Kann ich sehr gut verstehen, ich habe auch das Bleistiftrockfieber :-)
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... und sie sind so toll kombinierbar.
      Ein schwarzer sähe sicher auch gut zu Deinem schönen Strickpulli von heute aus.
      LG

      Löschen
  4. Klasse Outfit! Ich finde es toll, dass zu dem schönen Rock gleich noch ein Shirt genäht hast. Beides passt peferkt zusammen und Du schaust sehr gut darin aus! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen