Samstag, 14. September 2013

15.09.2013 Alphornblasen Teil 2

Guten Morgen Ihr lieben Heidi's!

Mein Alphorn machte bisher sehr schöne Musik. Es ist auch gar nicht schwer Töne herauszubekommen. Manchmal geht mir zwar die Puste ein bißchen aus, aber dann läufts auch schon wieder wie geschmiert.
:-)

Rückenteil und rechtes Vorderteil sind fertig. Heute beginne ich das linke. Das Muster ist leicht zu häkeln und macht eine Menge Spass.
Ich bin schon richtig gespannt wie es aussehen wird wenn es fertig ist!

Auf jeden Fall freue ich mich auf Eure "Zwischenstände" bei sachenmacherin.blogspot.de

Alles liebe!
Holladijohhhh

Kommentare:

  1. Ööööhm? Hast du das Muster geändert oder hab ICH jetzt etwa alles falsch gehäkelt? Bei dir sieht es ganz anders aus als bei mir! Schluck!
    Ich bekomme Angst!!
    Ansonsten: Seehr fleißig, die Dame! :o)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich häkele ein komplett anderes Muster. Lg

      Löschen
    2. Puh! Glück gehabt!
      Gutes Weiterkommen! :o)
      BuxSen

      Löschen
  2. Noch eine Frau die häkeln kann und auch hier, ich bin beeindruckt.
    Beim Häkeln habe ich,glaube ich,ein Grundschul-Topflappentrauma.

    Viele Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Ich hätte dann gern die Anleitung bittschöh!
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Ich habe mir ein Muschelmuster selbst zusammengestellt.
      Lg

      Löschen
  4. Hübsches Muster! Die Farbe finde ich nach wie vor so schön. Viel Spaß beim Weiterstricken.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  5. Ein hübsches Muster und schönes Grün, passend zum alpenländischen Thema. LG

    AntwortenLöschen
  6. Dein Muster gefällt mir auch sehr gut. Ist ein bisschen aufgelockerter als das Original, oder ?
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen